Meine 3 Ernährungsregeln

Es gab Zeiten, ja eigentlich Jahre, da habe ich auf bestimmte Lebensmittel verzichtet, Kalorien und Makronährstoffe gezählt und getrackt, und mich nach meinem vorgegebenen Ernährungsplan ernährt. Für eine gewisse Zeit hat es auch gepasst, denn ich habe es gemacht weil ich bestimmte Ziele verfolgt habe: Muskelaufbau, Kraftsteigerung, gute Trainingseinheiten etc. Trotzdem hat diese Art des … Meine 3 Ernährungsregeln weiterlesen

Die Supplements und ich; eine Geschichte.

Wenn du mir schon länger folgst und meine intensive Krafttraining- und Fitness-Zeit verfolgt hast, weißt du, dass sich auch mein Konsum von Supplements mit der Zeit verändert hat. Ich möchte in dem heutigen Blogpost meine Erfahrungen zusammenfassen und teilen. Im Laufe der letzten knapp 7 Jahre hat sich meine Meinung zu Supplements sehr verändert. Von … Die Supplements und ich; eine Geschichte. weiterlesen

Trainingspausen akzeptieren

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, tägliches Training gehört für uns Fitnessfreaks einfach dazu. Ohne Training fühlen wir uns unausgeglichen und haben das Gefühl, unser Tag wäre unvollständig. Das Schwierigste am Kranksein stellt für mich das Akzeptieren der Trainingspause dar. Ich kann mich noch irrsinnig gut zurückerinnern, als ich vor ein paar Monaten nach einer Ewigkeit wieder … Trainingspausen akzeptieren weiterlesen

Trainingspausen sinnvoll nützen

Wie die Überschrift bereits verrät, geht es um Trainingspausen und die dadurch freiwerdenden zeitlichen Kapazitäten. Hier habe ich bereits darüber geschrieben, wie ich es geschafft habe, meine Sportpausen zu akzeptieren und in diesem Blogpost erzähle ich dir, wie ich meine Trainingspausen „sinnvoll“ nütze. Ich gehöre definitiv zu den Menschen, die zum Film-Junkie werden sobald sie krank sind. … Trainingspausen sinnvoll nützen weiterlesen